— NEWS! — NEWS! — NEWS! —

Die Registrierung unseres neuen Kickstarter ist online – Bild anklicken!


AIR RAID 36/46

WARUM EIN WEITERES LUFTKAMPFSPIEL?

Wir sind bei anderen Spielen immer wieder auf folgende Probleme gestoßen:

  • Regeln zu komplex
  • Zu lange Spielzeit
  • Schlechte Qualität der Miniaturen
  • Aufwändige Buchführung für Schäden etc. die den Spielfluß bremst
  • Menge der Einheiten skaliert nicht – das Spiel wird schnell unübersichtlich und schleppend

MANGELWARE ZEIT

Wer kennt es nicht – man hat wenig Zeit oder gerade nicht die Nerven sich in komplexe Regeln einzuarbeiten. Arbeit und Familie beanspruchen einen ebenfalls und somit bleibt nicht viel Zeit für das Hobby übrig.
Diese Situation kennen wir nur zu gut. Mit AIR RAID 36/46 haben wir uns ein Spiel ausgedacht, welches leicht zu erlernen und auch mit wenig Zeit spielbar ist.

Komplizierter und detailreicher geht es immer – für uns hat die Spielbarkeit Priorität. Die Werte der Flugzeuge sind gewissenhaft recherchiert und orientieren sich an historischen Begebenheiten. Die optionalen Zusatzregeln der Grundbox sorgen dafür, daß das Spiel facettenreicher wird.
Die Kombination aus taktischem Können und Glückselementen steigert die Spannung und kann den Ausgang so mancher Schlacht noch einmal herumreißen.

METALL-MINIATUREN

Flugzeugfiguren deren Tragflächen asymetrisch verzogen sind, abgebrochene Teile die einem aus der Packung schon entgegenkommen oder ein Rumpf ohne Details – dies sind alles Dinge, die wir bei den heutigen Möglichkeiten und Preisen nicht akzeptieren.
Unser Anspruch ist es mit sehr hochwertigen Figuren zu spielen, welche auch ohne Bedenken angefaßt werden können, ohne daß man Angst haben muß, etwas abzubrechen. Daher haben wir uns für Modelle in Maßstab 1:200 aus Metall entschieden. Der Maßstab bietet sehr stabile Modelle die auch optisch nicht zu klein wirken. Das Gewicht des Metalls liefert eine ausreichende Standfestigkeit auf der Tischplatte und fühlt sich wertig an.

Die 3D-Modelle unserer Figuren werden mit hohem Detailgrad durch einen professionellen Designer angefertigt. Entspricht es schließlich unseren Vorgaben, wird das Modell danach als Master-Vorlage per Industriedrucker in Resin gedruckt. Dieser fertige Master wird anschließend als Vorlage für die Metallfiguren verwendet, die hier in Deutschland von Schilling-Figuren gegossen werden.

Alle Schritte durchlaufen eine Qualitätssicherung, damit wir Euch am Ende das bieten können, was wir selbst erwarten.

VERWALTUNGSAUFWAND?

Oft werden Schablonen und Maßbänder benötigt, um Bewegung und Feuer auszuführen. Immer wieder kann es zu Ungenauigkeiten und Meinungsverschiedenheiten kommen. Beschädigungen, Munitionsstände, Geschwindigkeit etc. müssen auf Record-Sheets notiert werden, was mit steigender Zahl an Fluzgzeugen eine Menge Verwaltungsaufwand mit sich bringt.

Für uns steht der Spielspaß im Vordergrund, der nur durch einen flüssigen Spielablauf sichergestellt werden kann. Daher haben wir uns entschieden, daß AIR RAID 36/46 auf klar strukturierten Karten mit Hex-Feldern gespielt wird. Beschädigungen und Erfahrungsstufen werden direkt an den Bases der Modelle sichtbar. Alle notwendigen Statistiken wie Geschwindigkeit, Feuerkraft etc. werden auf einer übersichtlichen Statistikkarte gelistet, die pro Flugzeugtyp nur einmal am Spielfeld benötigt wird.
Ein zeitraubendes Führen von Record-Sheets wird somit überflüssig.

KRIEGSSCHAUPLÄTZE

Neben den üblichen Kriegsschauplätzen des zweiten Weltkriegs (Pazifik, Westfront, Ostfront, Afrika) decken wir zusätzlich den spanischen Bürgerkrieg 1936 ab und behalten uns auch vor eine fiktive Zeitlinie zu veröffentlichen, bei der der Krieg im Jahr 1945 nicht geendet hat.

ABWECHSLUNG GEFÄLLIG?

AIR RAID 36/46 kann im einfachen Luftkampf gespielt werden aber wir bieten auch anspruchsvolle Szenarien mit Missionszielen wie der Bombardierung von Bodenzielen oder der Torpedierung von Schiffen an, um nur einige zu nennen.
Zusätzlich sind im Grundregelwerk optionale Regeln enthalten, um das Spiel für geübte Spieler mit weiteren Details interessanter zu machen.

UND WAS NOCH?

Neben der stetigen Erweiterung des Angebots an Flugzeugtypen, werden auch Erweiterungen wie Szenarios zu den jeweiligen Kriegschauplätzen und zusätzliche Regeln erscheinen.
Wie Ihr seht, haben wir noch einiges mit Euch vor.

FACEBOOK

Ihr seid gerne eingeladen uns auf Facebook zu folgen.

IMPRESSIONEN DER GRUNDBOX

VIDEO UNSERES ERFOLGREICHEN KICKSTARTERS ZUR GRUNDBOX VON 2023

de_DEDE
Nach oben scrollen